WE TELL STORIES

Einst saßen unsere Vorfahren in dunklen Nächten um lodernde Feuerstellen und erzählten sich Geschichten, die die Seelen zum Pulsieren brachten. Heute entwickeln wir Stoffe für Kino, TV und neue Medien. Wir schreiben Drehbücher, Drehbuchbearbeitungen und alle Textsorten, die vor dem Drehbuch kommen. Wir arbeiten gemeinsam nach Vorbild des amerikanischen Writers' Room und haben sowohl Ausbildung wie auch Erfahrungen in diesem Bereich. Lagerfeuer sind Elke Brugger, Benjamin Chimoy, Anna Mönnich und Juan Ortiz.

PROJEKTE

  1. LETZTE SPUR BERLIN – UNMÜNDIG

    TV - Krimiserie
    ZDF
    Drehbuch

  2. ROSEMARIE´S CELEBRATION

    360° Serie
    VR Cinema
    Serienkonzept
    Drehbuch

  3. Garten Eden

    TV-Serie
    Konzept

  4. FESTLAND

    Episodenfilm
    Drehbuch

  5. Fate Numbers

    Spielfilm
    Drehbuchbearbeitung
    Script Doc

TEAM

Elke Brugger

Geboren in Salzburg, Österreich. Studium der Theater- Film- und Medienwissenschaft in Wien und Publikation der Magisterarbeit über die „Multiplot Struktur im Film“. Danach Regieassistenzen bei Film und Theater, schließlich das postgraduale Drehbuch- und Regiestudium an der Kunsthochschule für Medien Köln. Elkes kurze und mittellange Filme tingeln auf Festivals durch die Welt und ihr erster Langfilmstoff schaffte es in die Vorauswahl für den Deutschen Drehbuchpreis 2018. Elke ist hauptsächlich Drehbuchautorin, außerdem Regisseurin.

Benjamin Chimoy

Geboren in Mexiko Stadt. Studium der Medialen Künste an der Kunsthochschule für Medien Köln. Auslandssemester an der New York Film Academy. Bisher war er bei all seinen Projekten als Autor und Regisseur tätig. Sein Diplomfilm, wie auch die Drehbuchentwicklung zu seinem Debütfilm, wurde von der Film- und Medienstiftung NRW gefördert. Schließlich absolvierte er das Meisterschülerstudium an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf mit der Studienvertiefung „ Serial Writing / Producing – Winterclass 2015 „. Sein aktuelles Kurzfilmprojekt wurde vom RBB mitfinanziert.

Anna Mönnich

Geboren in Deutschland. Anna baute nach dem Abitur erstmal eine Hühnerfarm in Burkina Faso und begleitete Pferdesafaris in Südafrika. Dann folgte ein Schauspielstudium und ein Vordiplom in Medienkunst, schließlich das Diplom in Regie und Drehbuch an der Kunsthochschule für Medien Köln. Annas Kurzfilm “Die dringlichsten Sehnsüchte der Eleonore Schwarz” kreuzte, nach seiner Premiere auf dem Filmfestival Max-Ophüls-Preis in Saarbrücken, quer durch die Welt. Seither arbeitet sie als Autorin und Regisseurin für Fiktion, Dokumentar- und Puppenfilm.

Juan Ortiz

Geboren in Bogotá, Kolumbien. Studium der Filmregie an der Universidad Nacional de Colombia. Sein Abschlussfilm “Boom!”wurde mehrfach international ausgezeichnet. Es folgte das postgraduale Studium der Medialen Künste an der Kunsthochschule für Medien Köln. Anschließend spezialisierte er sich auf das Drehbuchschreiben von High End Serien im Programm Serial Eyes an der Deutschen Film und Fernsehakademie Berlin.

Juan ist Drehbuchautor und Regisseur.

KONTAKT

IMPRESSUM

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten, sowie Struktur und Gestaltung der Website, unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.